Comic Hunters
 ::. .::
:: Forum :: Impressum :: Registrierung :: Passwort vergessen ::. Name :: Passwort :: .::  
 .:: Home / Comics / Amigo Grafik GbR - Cros... / B.U.A.P. / Die Froschplage
.: Comics :.
: Amigo Grafik GbR - Cros... :
- B.U.A.P.
2. Die Froschplage
.: Autoren :.
.: Figuren :.
.: Geschichten :.
.: Comic Strips :.
.: Suche :.
.: Benutzer :.
.: Sammlungen :.
.: Neuigkeiten :.
.: Forum :.
.: Login :.
.: Passwort vergessen :.
.: Registrierung :.
.: Support :.
.: Links :.
Spiele Würfelpoker um BitCoin!
Nice Surprise
Verwalte deine Weine online!
HKFoto

2. Die Froschplage

Fehler in Comic melden
Die Froschplage
Nummer 2
Originaltitel US: B.P.R.D.: Plague of Frogs 1-5, Dark Waters 1
Auflage 1
Seitenanzahl 184
ISBN 3936480214
ISBN-13 9783936480214
Erschienen 13. Dezember 2006
Cover-Preis 19.80 EUR
Ersteller breedstorm
Sprache Deutsch
Cover-/Heftformat Hardcover
gesammelt von 27 Benutzer
Kommentar:

Der erste Fall dieses Bandes führt Abe Sapien und Roger den Homunkulus tief in die amerikanische Provinz, wo sie geradezu gespenstisch frische Erinnerungen an die Hexenhysterie von Salem zutage fördern. In einem weiteren Fall verschlägt es Abe und Johann Kraus nach Moldawien, wo sie B.U.A.P.-Business as usual erwartet: blutrünstige Adlige, düstere Gemäuer, legendäre Schätze und ...Zombies.

Und schließlich führt eine Schießerei in einem geheimen Hochsicherheitslabor zum Entweichen eines riesigen Pilzes und zum Ausbruch einer bizarren Froschplage. Die »Behörde zur Untersuchung und Abwehr Paranormaler Erscheinungen« nimmt die Ermittlungen auf und kommt einer mysteriösen Sekte auf die Spur, die fest entschlossen scheint, die apokalyptischen Pläne auszuführen, die der wahnsinnige Mönch Rasputin im ersten Hellboy-Abenteuer Saat der Zerstörung vorgezeichnet hatte. Für Abe Sapien gerät der Feldzug gegen die Froschkreaturen zugleich zu einer Reise in die eigene Vergangenheit...

In diesem Band steht Hellboy-Schöpfer und B.U.A.P.-Autor Mike Mignola erstmals Starzeichner Guy Davis zur Seite, der den Abenteuern von Abe Sapien, Liz Sherman & Co. ein unvergleichliches, nostalgisches Flair verleiht - veredelt durch die stimmungsvollen Farben von Dave Stewart, der für seine Arbeit an B.U.A.P. mit einem der begehrten »Eisner-Awards« ausgezeichnet wurde.
Zurück Weiter

Bitte loggen sie sich ein um alle Vorteile nutzen zu können. Eine Registrierung geht schnell und ist kostenlos!
Das Cover kann von registrierten Benutzern ohne Watermark heruntergeladen werden.

Geschichten Kommentare History (4) Cover Html / bbCode

Dem Comic sind keine Geschichten zugeordnet.
Möchtest du es vervollständigen melde dich bei uns im Supportbereich.

Sitemap  •  online since 2006  •  hosted by ErdnussAG